Kopf hoch!

2014 berichtete ich an dieser Stelle (hier) von einem Experiment in Washington. Durchgeführt wurde es aufgrund einer Studie des Harborview Injury Prevention and Research Centers, laut der Menschen, die eine SMS verfassen, eine rote Ampel vier mal häufiger übersehen, als andere. Und nicht nur das, sie rennen auch häufiger in andere Menschen hinein und verletzen diese. Der TV-Sender National Geographic hat daraufhin einen Gehweg in zwei Spuren aufgeteilt. Auf einer sollten normale Fußgänger gefahrlos laufen können. Die andere war für diejenigen gedacht, die in Gedanken bei CandyCrush oder einer SMS sind und den Kopf nach unten gerichtet haben. Dazu wurden weiterlesen

Keine Ergebnisse

Auch wenn die Überschrift eher an die Ministerpräsident:innen Konferenz denken lässt, heute geht es um Google – und um diesen Blog. Nächstes Jahr wird dieser Blog nämlich zweistellig, denn dann werden es zehn Jahre sein. Seit Mitte 2012 schreibe ich hier nahezu jede Woche einen Text. Und seit Mitte 2012 erscheint jeder Text auch als “GASTKOLUMNE” im Mecklenburger Blitz, einer Wochenzeitung in Greifswald und Umgebung. Warum? Weil die gefragt haben. Seit Anfang an, also seit Mitte 2012 steht in der Zeitung dick und fett „GASTKOLUMNE“ über diesen, meinen Texten. Nun hat mich die Redakteurin Elisa Jungbluth, die mich seit Juli weiterlesen