Apple rettet das ZDF

Eigentlich war ich überzeugt davon, dass das lineare Fernsehen in den kommenden Jahren ausstirbt. Das „lineare Fernsehen“ sind die normalen TV Sender, die wir über Antenne, Kabel oder Satellit empfangen, als ARD, ZDF, RTL, Sat.1 und all die anderen Vollprogramm- sowie Spartensender. Ich dachte, die machen bald dicht und schließen ab. In Zeiten der Digitalisierung sind diese Fernsehanstalten nämlich maximal unflexibel. Die Lieblingssendung kommt nur an einem festen Termin, Samstag Abend 20:15 zum Beispiel. Wer da keine Zeit hat, hat erst einmal Pech. Außerdem kann ich das nur zu Hause schauen, da wo mein Fernseher steht. Wie angenehm sind da weiterlesen

Ablenkungsmanöver

Digitalisierung nennt man es, wenn die alte, analoge Welt in die neue, digitale Welt migriert wird. Also wenn Bankfilialen zumachen, weil sie im Internet durchgehend geöffnet sind. Oder wenn man beim CarSharing Autos ausleihen und öffnen kann, ohne dass jemand einem an einem Counter einen Autoschlüssel in die Hand drücken muss. Zu dem weniger gewollten Teil der Digitalisierung gehört aber leider auch Betrug, Diebstahl und andere Verbrechen in der virtuellen Welt. Und die in den jeweiligen Welten angewandten Methoden ähneln sich doch sehr. Kernstück eines Betrugs (oder digital: Scam) ist das Vorgaukeln falscher Tatsachen. Es geht darum, Sie abzulenken, vom weiterlesen

Ich bin Organspender

Kürzlich las ich auf Twitter etwas, das mich sehr darin bestärkt hat, schon seit Jahrzehnten einen Organspendeausweis mit mir herumzutragen. Jemand aus der Schweiz schrieb: „Ich sage es als Vater eines verstorbenen Sohnes einmal sehr deutlich: Ich vermisse nicht Herz, Niere oder Lunge. Dank der Spende mussten andere Eltern nicht erleben, was wir erlebt haben.“ Ich weiß, dass die Meinungen beim Thema Organspende maximal auseinandergehen und ich kann die Diskussion Pro/Contra Organspende nicht lösen. Ich schreibe eh lieber über das Internet, wie Algorithmen funktionieren oder gebe auch mal meine Meinung zu irgendeinem neuen Gerät zum Besten. Ich habe auch schon weiterlesen