Wie wär’s mal mit ’ner Demo?

Am kommenden Samstag, dem 23.März, werden viele Digital Natives auf die Straße gehen und gegen die Zerstörung des Internets protestieren. Diese Menschen wehren sich gegen den von alten Männern ohne Ahnung eingebrachten Artikel 13 der neuen EU-Urheberrechtsrichtlinie. Dieser soll verhindern, dass die so genannten YouTuber urheberrechtlich geschützten Inhalt online stellen können und die großen Plattformen wie YouTube daran auch noch verdienen. Haben Sie jetzt nicht verstanden? Kein Problem! Ich erkläre die fetten Begriffe mal auf meine Art. Das Urheberrecht stellt sicher, dass kreative Menschen, die einen Text verfasst, ein Bild gemalt, etwas fotografiert oder einen Film gedreht haben, auch etwas weiterlesen

Rowdies

Grad hab ich mal nachgesehen, was ich an Steuern für mein Auto zahle … da ist mir kurz schwindelig geworden. Exakt 368 Euro pro Jahr, nur KFZ-Steuer … wow, ganz schön viel. Ist halt über acht Jahre alt das Auto. Und noch gänzlich ohne Elektromotor, Hybrid oder sonst was umweltschonendes – und steuersenkendes. Dazu kommt dann noch die Versi- cherung und natürlich der Sprit. Läppert sich ganz schön, so ne Karre. Fährt man eh nur notwendige Strecken, bleibt wenig Spielraum zum Sparen. Außer bei den Strafzetteln. Da könnte man sparen. 2017 wurde ich mal geblitzt. Im Mietwagen. Auf der Autobahn. weiterlesen

Scheißtag

Mann-o-Mann, was war das gestern für ein Scheißtag. Zum aus dem Kalender streichen! Alles schiefgelaufen, was schieflaufen kann. Auto … nicht angesprungen. Computer … abgestürzt. Am liebsten hätte ich alles kurz und klein geschlagen. Ein Tag einfach zum Vergessen. Obwohl … manchmal ist so ein schlechter Tag auch eine Erinnerung wert. Und ich bin sicher, Sie kennen auch einen solchen Tag. Nicht nur von sich selbst. Sie kennen sicher  den miesesten Tag von Vinny Licciardi. Und der war schon vor über zwanzig Jahren. Vor zweiundzwanzig Jahren, um genau zu sein. Vinny Licciardi ist der etwas kräftigere Mann im weißen Hemd, weiterlesen